Niedersachen klar Logo
Ausbildung, Vermessung, Auszubildende

Nachwuchsförderung hat bei uns hohe Priorität.

Du hast es drauf. Also, starte direkt mit einer Ausbildung oder dem abiStudium 2022 beim LGLN.
Foto: LGLN

Kampfmittelbeseitigungsdienst legt Jahresbericht für 2020 vor

Trotz Einschränkungen durch die Corona-Pandemie: 111 Tonnen Kampfmittel aus beiden Weltkriegen beseitigt

Unser Open Data Sortiment wächst. Digitale Orthophotos (DOP), das Digitale Landschaftsmodell (Basis DLM) und 3D-Gebäudemodelle erweitern das Angebot des LGLN. https://opengeodata.lgln.niedersachsen.de bietet außerdem einen Überblick über alle offenen Datensätze und entgeltfreien Services.
Foto: LGLN

Katasterkarten-online

Amtliche Kartenauszüge (PDF) und Geodaten (DXF, Shape, NAS, TIF) der Katasterämter für Kreditanträge, Bauvoranfragen, Immobilienkäufe, Pläne und GIS-Systeme bestellen, bezahlen und herunterladen. Neu: Online-Bestellung von Lageplänen und Gebäudevermessung!
Foto: LGLN

Bestanden

Wir haben’s schon geschafft. Jetzt ist Platz für neue Azubis und dual Studierende im LGLN.
Foto: LGLN
SAPOS - GNSS

Open Service SAPOS® in Niedersachsen und Bremen

Das Land Niedersachsen und die Freie Hansestadt Bremen stellen den Satellitenpositionierungsdienst SAPOS® allen Nutzern seit dem 1. Oktober 2019 gebührenfrei zur Verfügung.
Foto: AdobeStock

„Was macht ein Katasteramt?“

Gemeinsam ein Grundstück geerbt? Das Katasteramt teilt's. Die Bank braucht einen „Katasterauszug“? So geht’s. Grenzstreit unter Nachbarn? Das Katasteramt hilft! Gebäude vermessen? Das muss sein!
Foto: LGLN

Niedersachsen in 3D

Drei Millionen Euro hat sich das Land die 3D-Laserdaten kosten lassen. Land und Leute profitieren vor allem durch präzisere Simulationen von Hochwasserszenarien, Lärm und Schadstoffausbreitungen.
Foto: LGLN

Messen ist unsere Stärke

Unser digitales Liegenschaftskataster ist der einzige flächendeckende Nachweis aller Grundstücke in Niedersachsen. Nicht nur die Lage, auch Größe, Gebäude und viele weitere Informationen sind dort beschrieben.
Foto: Pixabay
INTERGEO 2021 vom 21. - 23.September in Hannover Bildrechte: INTERGEO

INTERGEO 2021 in Hannover und digital!

Die INTERGEO 2021 wird für Sie vom 21. - 23. September live auf dem Messegelände in Hannover und digital im Web erlebbar. In Halle 20 erwarten Sie auf dem ADV-Stand 20C.45 die Stabstelle Innovation des LGLN und die Zentrale Stelle SAPOS, die GDI-DE ist am Stand 20E.30 vertreten. mehr

Bildrechte: LGLN

Landesweit starten 2021 über 80 neue Azubis und Studierende im LGLN

Nachwuchsförderung hat im LGLN hohe Priorität. Jährlich werden landesweit 80 bis 100 junge Leute zwecks Ausbildung oder Studium eingestellt. 2021 starten im August/September 64 neue Azubis und dual Studierende. Im Oktober beginnen weitere 18 junge Menschen ein gefördertes sogenanntes biStudium. mehr

Bildrechte: LGLN

49 Azubis des LGLN bestehen Abschlussprüfungen mit Bravour

49 frischgebackene Vermessungstechniker/innen, Geomatiker/innen und Fachinformatiker haben ihre Abschlussprüfungen in der Tasche und starten jetzt im Beruf durch, nehmen ein Studium auf oder verfolgen ihr duales Studium weiter mehr

Bildrechte: LGLN

Kampfmittelbeseitigungsdienst legt Jahresbericht für 2020 vor

Trotz Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wurden 111 Tonnen Kampfmittel aus beiden Weltkriegen beseitigt. Minister Pistorius: „Dass es auch unter den erschwerten Bedingungen keine Verletzten gegeben hat, ist dem großen persönlichen Einsatz der Expertinnen und Experten zu verdanken“ mehr

Bildrechte: LGLN

Ab sofort kostenfrei: Amtliche Orthophotos (Luftbilder), 3D-Gebäudemodelle und ein Landschaftsmodell

Unser Open Data Angebot wird um Produkte der Geotopographie erweitert. Interessant für Bürgerinnen und Bürger dürften die aus Luftbildern abgeleiteten Digitalen Orthophotos sein. mehr

Bildrechte: LGLN

Katasterämter ab 1. Juli ohne Voranmeldung geöffnet

Die Kundenzentren der Katasterämter und Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte können ab dem 1. Juli 2021 wieder ohne vorherige Anmeldung besucht werden. mehr

Bildrechte: LGLN

Von der See bis zu den Alpen: Deutschland wird neu vermessen

Vermessungstrupps der Länder und des Bundes sind vom 7. Juni bis zum 15. Juli 2021 in ganz Deutschland unterwegs und messen teilweise auch nachts. Für optimale Ergebnisse werden gleich drei Satellitennavigationssysteme genutzt: GPS (amerikanisch), GLONASS (russisch) und Galileo (europäisch). mehr

Bildrechte: LGLN

Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte in Niedersachsen kostenfrei

Unter https://immobilienmarkt.niedersachsen.de sind sowohl Bodenrichtwerte als auch die lokalen Grundstücksmarktberichte der neun Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Niedersachsen ab sofort kostenfrei. mehr

Bildrechte: Pixabay

Immobilienmarktdaten 2021: Immobilienmarkt in Niedersachsen trotz Corona-Pandemie stabil

Pistorius: „Die Unsicherheiten in der Corona-Pandemie zeigen bisher keine Auswirkungen auf den Immobilienmarkt in Niedersachsen – die Investitionsbereitschaft ist weiterhin ungebrochen“ Landesgrundstücksmarktbericht 2020 veröffentlicht, Open Data, BORIS.NI mehr

Lagepläne für Bauvorhaben und Gebäudevermessungen online beantragen

Bislang fehlte im amtlichen Dienst „Katasterkarten-online“ eine Online-Bestellmöglichkeit für Lagepläne, die von Bauämtern für Bauvorhaben gefordert werden. Das wurde jetzt korrigiert. Außerdem kann ab sofort eine Gebäudevermessung online beauftragt werden. mehr

Bildrechte: LGLN

Vorsicht Gebührenfalle

Verschiedene Dienstleister bieten online Liegenschaftskarten, Liegenschaftsbücher, Katasterkarten, Flurkarten oder ähnliches an. Diese Dienstleister handeln privatrechtlich und nicht im Auftrag der niedersächsischen Katasterämter. Es können überhöhte oder zusätzliche Gebühren entstehen. mehr

Der deutsche Orden am Elm Bildrechte: Landkreis Helmstedt

Eine Reise in die Vergangenheit mit Laserscandaten des LGLN

Unsere 3D-Laserscandaten finden in der neuen Broschüre des Landkreises Helmstedt zur Elmsburg eine schöne Verwendung: In Form eines Digitalen Geländemodells lassen sie die Beschaffenheit von Elms- und Krimmelburg erkennen und den früheren Aufbau erahnen. mehr

Ein Jahr Open Service SAPOS Bildrechte: AdobeStock

Ein Jahr Open Service SAPOS®

Am 1. Oktober 2019 wurde in Niedersachsen der Open Service SAPOS Dienst frei geschaltet. Mit der Pressemitteilung “Für mehr Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz: Niedersachsen stellt SAPOS-Dienste ab sofort kostenlos zur Verfügung" gaben Boris Pistorius und Barbara Otte-Kinast den Startschuss. mehr

AAA

AAA-Datenübermittlungsrichtlinien aktualisiert

Die AAA-Datenübermittlungsrichtlinien wurden fortgeschrieben und stehen im Internet zur Einsicht bereit. mehr

Bildrechte: LGLN

Munitionsfunde und Unfälle durch unerlaubte „Schatzsuche“ mit Metalldetektoren und Magnetangeln nehmen zu

Kampfmittelbeseitigungsdienst, Landesamt für Denkmalpflege und Landeskriminalamt warnen vor unsachgemäßer Handhabung von Munitionsfunden und strafbarem Suchen ohne Genehmigung mehr

Was macht ein Katasteramt?

Gemeinsam ein Grundstück geerbt? Das Katasteramt teilt's. Die Bank braucht einen „Katasterauszug“? So geht’s. Grenzstreit unter Nachbarn? Das Katasteramt hilft! Gebäude vermessen? Das muss sein! Azubis und junge Leute aus dem LGLN haben vier Kurz-Videos zu diesen Themen gedreht. mehr

Bildrechte: LGLN

LGLN-Produkt- und Dienstleistungskatalog aktualisiert

Auf über 60 Seiten beschreibt der LGLN-Katalog „Produkte und Dienstleistungen der Vermessungs- und Katasterverwaltung“ Vermessungs- und Wertermittlungsdienstleistungen, digitale und analoge Geodaten- und Kartenprodukte, Online-Dienste und Services. Außerdem enthält er ein Glossar und Kontaktdaten. mehr

Kontaskt Bildrechte: stk

Hinweis zur Eröffnung des Zugangs elektronischer Kommunikation

Die Aktualiesierung zu dem Punkt „Verschlüsselung“ in den Rahmenbedingungen des LGLN zu diesem Zugang ist bitte zu beachten. mehr

Bildrechte: LGLN

Tetris Challenge! Wir machen mit!

Wer immer schon einmal wissen wollte, was in unseren Vermessungs-Bullis steckt – Bitte schön! Auf Instagram findet die „Tetris Challenge“ statt: Tausende räumen ihre Einsatz- oder Dienstfahrzeuge aus, drapieren den Inhalt wie auf Spielzeugverpackungen und fotografieren das Ergebnis. mehr

Bildrechte: LGLN

Niedersachsen in 3 D. Was sind Punktwolken und wie sehen Laserscanndaten als Panorama aus?

Die Profis der niedersächsischen Landesvermessung und der Stadt Osnabrück haben einen tollen Blick auf den Piesberg bei Osnabrück aufbereitet. Unsere Laserscandaten kann jeder erwerben. Zum Video und weiteren Informationen mehr

Niedersachsen in 3D

Das Projekt „Hochgenaue 3D-Daten für ganz Niedersachsen“ ist fertig! Insgesamt drei Millionen Euro hat das Land Niedersachsen dafür zur Verfügung gestellt. Land und Leute profitieren vor allem durch präzisere Simulationen von Hochwasserszenarien, Lärm und Schadstoffausbreitungen. mehr

Geobasis.NI Viewer

Orte und Adressen finden mit Geobasis.NI

Geobasis.NI heißt der Geobasisdaten-Viewer Niedersachsens. Er zeigt Orte, Ortsteile, Straßen und Adressen punktgenau in amtlichen Geodaten. Besonders schick sind die Ansichten in Luftbildern und historischen Karten. Koordinaten und Verwaltungsangaben gibt’s zusätzlich. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln