Niedersachen klar Logo
Katasterkarten-online

Katasterkarten-online

Amtliche Kartenauszüge der Katasterämter für Kreditanträge, Bauvoranfragen, Immobilienkäufe oder Ortspläne online bestellen, bezahlen und herunterladen. Neu: Jetzt auch amtliche Geodaten als Vektor- und Rasterdaten (Formate DXF, Shape, NAS, TIF) .
Foto: LGLN

Open Service SAPOS® in Niedersachsen und Bremen

Das Land Niedersachsen und die Freie Hansestadt Bremen stellen den Satellitenpositionierungsdienst SAPOS® allen Nutzern ab dem 1. Oktober 2019 gebührenfrei zur Verfügung.
Foto: LGLN

„Was macht ein Katasteramt?“

Gemeinsam ein Grundstück geerbt? Das Katasteramt teilt's. Die Bank braucht einen „Katasterauszug“? So geht’s. Grenzstreit unter Nachbarn? Das Katasteramt hilft! Gebäude vermessen? Das muss sein!
Foto: LGLN

Wir waren auf der IdeenExpo 2019

Bei uns gab es eine Schrittlängenvermessung, eine Reality Sandbox und ein Niedersachsenpuzzle. Vielen Dank all unseren Besucher/innen! Es hat wieder Spaß gemacht!

Niedersachsen in 3D

Drei Millionen Euro hat sich das Land die 3D-Laserdaten kosten lassen. Land und Leute profitieren vor allem durch präzisere Simulationen von Hochwasserszenarien, Lärm und Schadstoffausbreitungen.

Die stille Gefahr: Weltkriegsmunition

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) sorgt für unsere Sicherheit und ist zur Stelle, wenn Kampfmittel gefunden werden.
Slider 7 Vermessung

Messen ist unsere Stärke

Unser digitales Liegenschaftskataster ist der einzige flächendeckende Nachweis aller Grundstücke in Niedersachsen. Nicht nur die Lage, auch Größe, Gebäude und viele weitere Informationen sind dort beschrieben.
Slider 5 Ausbildung Aussendienst

Wir bilden Vermessungstechniker/innen aus!

Messen so viel wie nötig, so genau wie erforderlich und so wirtschaftlich wie möglich. Vermessungstechniker/in ist ein neuer Beruf mit einer langen Tradition.

Wir bilden Geomatiker/innen aus!

Ihre Arbeit steckt im Navigationsgerät, in der Wanderkarte oder der Wegweiser-App: Geomatiker/innen verwandeln Daten in Karten.
Niv-Trupp

Neue Höhen für Niedersachsen

Höhendaten für Küstenschutz, der Klimaforschung, andere staatliche Aufgaben der Daseinsvorsorge und wissenschaftliche Forschungsprojekte

Jetzt an die Bewerbung für 2020 denken

Jedes Jahr bieten wir niedersachsenweit Ausbildungsplätze oder ein duales Studium für junge Menschen, die Technik und Mathe mögen und frische Luft nicht scheuen.
Bildrechte: LGLN

Explosion einer Fliegerbombe am 1. Juni 2010 in Göttingen - Niedersachsen gedenkt der drei ums Leben gekommenen Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes (KBD)

Im Rahmen einer Kranzniederlegung haben unter anderem der Präsident des LGLN Michel Golibrzuch sowie Thomas Bleicher (Kampfmittelbeseitigungsdienst im LGLN) heute Mittag der vor zehn Jahren ums Leben gekommenen Kollegen des KBD gedacht. mehr

Kundenzentren der Katasterämter ab 2. Juni wieder geöffnet

Die Kundenzentren der niedersächsischen Katasterämter und Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte sind ab dem 2. Juni 2020 wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. mehr

Bildrechte: LGLN

Munitionsfunde und Unfälle durch unerlaubte „Schatzsuche“ mit Metalldetektoren und Magnetangeln nehmen zu

Kampfmittelbeseitigungsdienst, Landesamt für Denkmalpflege und Landeskriminalamt warnen vor unsachgemäßer Handhabung von Munitionsfunden und strafbarem Suchen ohne Genehmigung mehr

Bildrechte: LGLN

Feierliche Amtseinführung fällt aus, Start ist trotzdem gelungen

Seit einem Jahr leitet Viola Rickel die Regionaldirektion Otterndorf des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN), erst stellvertretend und seit Dezember 2019 hauptverantwortlich. Die offizielle Amtseinführung musste leider wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. mehr

Bildrechte: LGLN

Niedersächsischer Kampfmittelbeseitigungsdienst legt Jahresbericht für 2019 vor

Rund 133 Tonnen Kampfmittel wurden in mehr als 900 Einsätzen geborgen und entsorgt. Das und mehr geht aus dem Jahresbericht des Kampfmittelbeseitigungsdienstes (KBD) des Landes Niedersachsen hervor. mehr

Aktuell finden keine Verdachtspunktöffnungen oder Bergungen bei Kampfmittelräumarbeiten statt

Infolge der Ausbreitung des Corona-Virus wird die gezielte Bombensuche eingestellt bzw. Verdachtspunkte werden nur noch eingemessen und nicht mehr geborgen. Verdachtspunktöffnungen/Bergungen würden umfangreiche Evakuierungsmaßnahmen nach sich ziehen, die derzeit unbedingt zu vermeiden sind! mehr

Boris Pistorius Bildrechte: Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Landesgrundstücksmarktdaten 2020 veröffentlicht

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am 13. Februar 2020 in Hannover die aktuellen Daten des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Niedersachen zum Grundstücksmarkt vorgestellt. mehr

„Katasterkarten-online“ wird um digitale amtliche Geodaten ergänzt

Amtliche Kartenauszüge der Katasterämter für Kreditanträge, Bauvoranfragen oder Immobilienkäufe können seit einem Jahr unter www.geobasisdaten.niedersachsen.de/katasterkarten-online/ bestellt und heruntergeladen werden. Jetzt sind zusätzlich amtliche Geodaten als Vektor- und Rasterdaten im Angebot. mehr

Was macht ein Katasteramt?

Gemeinsam ein Grundstück geerbt? Das Katasteramt teilt's. Die Bank braucht einen „Katasterauszug“? So geht’s. Grenzstreit unter Nachbarn? Das Katasteramt hilft! Gebäude vermessen? Das muss sein! Azubis und junge Leute aus dem LGLN haben vier Kurz-Videos zu diesen Themen gedreht. mehr

Bildrechte: LGLN

LGLN-Produkt- und Dienstleistungskatalog aktualisiert

Auf über 60 Seiten beschreibt der LGLN-Katalog „Produkte und Dienstleistungen der Vermessungs- und Katasterverwaltung“ Vermessungs- und Wertermittlungsdienstleistungen, digitale und analoge Geodaten- und Kartenprodukte, Online-Dienste und Services. Außerdem enthält er ein Glossar und Kontaktdaten. mehr

Kontaskt Bildrechte: stk

Hinweis zur Eröffnung des Zugangs elektronischer Kommunikation

Die Aktualiesierung zu dem Punkt „Verschlüsselung“ in den Rahmenbedingungen des LGLN zu diesem Zugang ist bitte zu beachten. mehr

Bildrechte: LGLN

Tetris Challenge! Wir machen mit!

Wer immer schon einmal wissen wollte, was in unseren Vermessungs-Bullis steckt – Bitte schön! Auf Instagram findet die „Tetris Challenge“ statt: Tausende räumen ihre Einsatz- oder Dienstfahrzeuge aus, drapieren den Inhalt wie auf Spielzeugverpackungen und fotografieren das Ergebnis. mehr

Bildrechte: LGLN

Niedersachsen in 3 D. Was sind Punktwolken und wie sehen Laserscanndaten als Panorama aus?

Die Profis der niedersächsischen Landesvermessung und der Stadt Osnabrück haben einen tollen Blick auf den Piesberg bei Osnabrück aufbereitet. Unsere Laserscandaten kann jeder erwerben. Zum Video und weiteren Informationen mehr

Open Service SAPOS® in Niedersachsen und Bremen

Das Land Niedersachsen und die Freie Hansestadt Bremen stellen den Satellitenpositionierungsdienst SAPOS® allen Nutzern ab dem 1. Oktober 2019 gebührenfrei zur Verfügung. mehr

3D-Kundentag in Braunschweig am 11.09.2019

Am 11.09.2019 fand in der Regionaldirektion Braunschweig-Wolfsburg eine Informationsveranstaltung zum Thema 3D-Daten statt. Etwa 70 Gäste aus dem Bereich Energie- und Wasserwirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung und aus dem Bereich der Forschung und der Wissenschaft waren der Einladung gefolgt. mehr

Niedersachsenweit 61 neue Azubis fürs LGLN

Das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) freut sich auf 61 junge Menschen, die am heutigen 1. August ihre Ausbildung beginnen. mehr

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Das LGLN ist stolz auf 80 frischgebackene Vermessungstechniker*innen, Geomatiker*innen und Verwaltungsfachangestellte. mehr

Welche Aufgaben hat eine Regionaldirektion im LGLN ?

In guter Tradition legt die Regionaldirektion Sulingen-Verden des LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen) den Jahresbericht für 2018 vor. mehr

Katasteramt, Kampfmittelbeseitigungsdienst und Straßenbauverwaltung waren Tourenziel beim Entdeckertag der Region Hannover am 8. September 2019

Das Katasteramt Hannover und der Kampfmittelbeseitigungsdienst haben zusammen mit der Straßenbauverwaltung den ganzen Tag tolle Mitmachaktionen und Informationen für Groß und Klein im Innenhof angeboten. mehr

IdeenExpo - ein Erlebnis der besonderen Art

„Mach doch einfach!“, war das Motto der IdeenExpo 2019, das größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik in Europa. Das LGLN war bereits das vierte Mal als Aussteller dabei. mehr

Wir sind auf der IdeenExpo!

Wir wollen für die Berufe rund um Vermessungstechnik, Geomatik, Geodäsie und Geoinformatik begeistern. Highlights sind unsere Schrittlängenmessung zur Überprüfung von FitnessApps und die Augmented Reality Sandbox, mit der „die Landschaft lebendig wird“. mehr

Tag der Geodäsie am 24. Mai 2019

Die Idee des bundesweiten Berufs- und Studieninformationstages Tag der Geodäsie ist, engagierte Menschen für einen Beruf im Tätigkeitsfeld Geodäsie und Geoinformation zu begeistern. Unter dem Motto „Arbeitsplatz Erde: so smart wie mein Phone“ war auch das LGLN am vergangenen Freitag unterwegs. mehr

3D-Kundentag für Kommunen beim Katasteramt Hannover

Rund 40 Gäste aus Kommunalverwaltungen konnten sich am 7. Mai im Katasteramt Hannover unter anderem über die 3D-Laserdaten und daraus abgeleitete Geländemodelle und 3D-Gebäudemodelle informieren. Vorträge und Testdaten werden hier zur Verfügung gestellt. mehr

Landesgrundstücksmarktbericht 2019 veröffentlicht

Umsätze mit 22 Milliarden Euro auf Rekordniveau. Minister Boris Pistorius: „Die Geldumsatzsteigerung ist mit 12 % doppelt so hoch wie in den Jahren zuvor“ mehr

Innenstaatssekretär Manke besucht im Rahmen der „Woche der beruflichen Bildung“ das Katasteramt in Goslar …

… und lässt sich von unseren Azubis Kristin Dörries und Thomas Heinemann die Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker/in erklären. mehr

Gebührenfreie Produkte

Mit Änderungen in der Kostenordnung für das amtliche Vermessungswesen (KOVerm) zum 01.04.2019 stehen Ihnen folgende Produkte kostenfrei zur Verfügung: Verwaltungsgrenzen (ALKIS u. ATKIS), Ortsverzeichnis Niedersachsen, Übersichtkarten 1:500 000 und 1:1 000 000, sowie der WebAtlasNI. mehr

Endlich fertig! Niedersachsen in 3D

Das Projekt „Hochgenaue 3D-Daten für ganz Niedersachsen“ ist fertig! Insgesamt drei Millionen Euro hat das Land Niedersachsen dafür zur Verfügung gestellt. Land und Leute profitieren vor allem durch präzisere Simulationen von Hochwasserszenarien, Lärm und Schadstoffausbreitungen. mehr

Katasterkarten-online

Amtliche Kartenauszüge der Katasterämter für Kreditanträge, Bauvoranfragen, Immobilienkäufe oder Ortspläne können ab sofort online bestellt, bezahlt und heruntergeladen werden. Das Angebot umfasst frei wählbare Ausschnitte in unterschiedlich großen Druckformaten und verschiedenen Kartenansichten. mehr

Datenübermittlungsrichtlinien für amtliche Geobasisdaten aktualisiert

Betroffen sind Nutzer, die mit den amtlichen AAA-Daten der Vermessungsverwaltung (AFIS - Amtliches Festpunktinformationssystem, ALKIS - Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem und ATKIS - Amtliches Topographisch-Kartographisches Informationssystem) arbeiten. mehr

Orte und Adressen finden mit Geobasis.NI

Geobasis.NI heißt der neue Geobasisdaten-Viewer Niedersachsens. Er zeigt Orte, Ortsteile, Straßen und Adressen punktgenau in amtlichen Geodaten. Besonders schick sind die Ansichten in Luftbildern und historischen Karten. Koordinaten und Verwaltungsangaben gibt’s zusätzlich. mehr

Östlichster Zipfel Niedersachsens vom GAG Lüneburg bewertet

Der östl. Zipfel Nds. im Biosphärenreservat Elbtalaue steht zum Verkauf. Mit der Bestimmung des aktuellen Verkehrswertes wurde der amtl. Gutachterausschuss für Grundstückswerte Lüneburg beauftragt. Dessen Vorsitzende kommt vom LGLN und machte sich mit zwei ehrenamtlichen Gutachtern an die Arbeit. mehr

Vor 15 Jahren startete in Hannover der bundesweite Vertrieb des Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung SAPOS ®

Um den Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung SAPOS® bundesweit einheitlich anzubieten, traten Ende September 2003 alle 16 Bundesländer der ehemaligen "Betreibergemeinschaft" bei und gaben den Startschuss für eine zentrale SAPOS®-Vertriebsstelle. mehr

Landesvermessung entwickelt Niedersächsischen JustizNavigator

Termine bei Gerichten nehmen Menschen zumeist ernst und damit sie bei Bedarf pünktlich an der richtigen Adresse erscheinen können, hat die Landesvermessung des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Nds. (LGLN) für das Justizministerium eine eigene Navigator-Anwendung entwickelt. mehr

Lidar-Technik wird auch bei niedersächsischen Laser-Daten eingesetzt

Forscher haben mithilfe von Scans den Regenwald von Guatemala abgesucht und dabei Reste der Maya-Zivilisation entdeckt. Für die Scans nutzten sie die sogenannte Lidar-Technik. mehr

Daten und Dienstleistungen zum niedersächsischen Grund und Boden

Wer wissen möchte, was sich hinter dem LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen) verbirgt, kann sich jetzt unter www.lgln.de den aktuellen Katalog mit sämtlichen Produkten und Dienstleistungen herunterladen. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln