Niedersachen klar Logo

Fachkarten

Neben den topographischen Landeskartenwerken und Übersichtskarten Niedersachsens bietet das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Hannover (LGLN), Landesbetrieb Landesvermessung und Geobasisinformation unterschiedliche Fachkarten an.

Diese gliedern sich in thematische Karten mit regionalem Bezug, wie Ortspläne für Flüchtlinge, Hof- und Jagdkarten, Ortspläne und Tourenkarten sowie thematische Kartenwerke mit wissenschaftlichem Anspruch, die aber auch Laien, die Möglichkeit eröffnen, sich interessante aktuelle bzw. historische Objekte zu erschließen.

Zu diesen Kartenwerken zählen die Regionalkarte zur Geschichte und Landeskunde (RGL), die vier Karten Geographische Namen in den deutschen Küstengewässern 1 : 200 000 (KGGN) und die Landschaftsnamenkarte Niedersachsen 1 : 100 000 (CLN).

Während die RGL breit gefächert historische Informationen für Niedersachsen von der Vorgeschichte bis ins 20. Jahrhundert liefert, und das in Form von Karteninformationen im Maßstab 1 : 50 000 und ausführlichen Texten des Erläuterungsbandes, stellt die KGGN küstennahe Meeresobjekte der deutschen Nord- und Ostseeküstenbereiche dar und benennt diese. Eine Beschreibung erfolgt Blattbezogen in Beiheften. Die CLN informiert flächendeckend für Niedersachsen über Lage und Ausdehnung unterschiedlicher Arten von Landschaften sowie Gebieten im Meeresbereich.

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln