klar

Was hat der Bezugssystemwechsel mit dem AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Projekt zu tun?

Der Bezugssystemwechsel erfolgt im Zusammenhang mit dem AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Projekt, ist aber eine davon unabhängige Aufgabe. Praktischerweise werden die Geobasisdaten des amtlichen Vermessungswesens zuerst in das zukünftige amtliche Bezugssystem transformiert und anschließend in das AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Datenmodell überführt. Diese faktisch zeitgleiche Umstellung der Geobasisdaten hat für alle Nutzer den Vorteil, dass die beiden unabhängigen Arbeitsschritte nach außen als ein einziger Systemwechsel in Erscheinung treten.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln