Niedersachen klar Logo

Daten und Fakten

Zuständigkeitsbereich

Das Katasteramt Gifhorn ist zuständig für den Landkreis Gifhorn.

Zuständigkeit
Zuständigkeit

Der Landkreis Gifhorn wird von insgesamt 41 Städten und Gemeinden gebildet.

Das Katasteramt Gifhorn weist diesen Bereich in insgesamt 146 Gemarkungen nach.

Die Gemarkungsgrenzen spiegeln die Grenzen der ehemaligen Ortschaften und Ortsteile wieder, die im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform ihre Selbstständigkeit verloren haben.

Bevölkerung, Fläche

Landkreis Gifhorn

Einwohner

174.647

Fläche (km²)

1562,9

Bevölkerungsdichte (pro /km²)

111,7

Quelle der Einwohnerangabe: Landesamt für Statistik Niedersachsen; Stand 30.09.2016

Flurstücke, Nutzung

Das Flurstück ist die kleinste "Buchungseinheit" im Liegenschaftskataster. Im Amtsbereich des Katasteramtes Gifhorn werden rd.

151.786 Flurstücke

nachgewiesen. Die Flurstücke werden zu Fluren und die Fluren zu Gemarkungen zusammengefasst.

Das Katasteramt weist zu jedem Flurstück die tatsächliche Nutzung nach. Einen Überblick - nach Nutzungsartengruppen zusammengefaßt - vermittelt die nachfolgende Tabelle.

Tatsächliche Nutzung

Landkreis Gifhorn

km²

%

Gebäude- und Freifläche

85,29

5,5

Betriebsfläche

8,66

0,6

Erholungsfläche

10,86

0,7

Verkehrsfläche

71,28

4,6

Landwirtschaftsfläche

808,75

51,7

Waldfläche

531,57

34,0

Wasserfläche

25,39

1,6

Flächen anderer Nutzung

21,06

1,3

Stand 31.12.2015

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln