Niedersachen klar Logo

CIR

Color-infrared (CIR) sind Infrarot-Farbkanäle für Digitale Orthophotos (DOP).

ATKIS-DOP (Digitale Orthophotos des ATKIS) liegen als Color-Bilder mit den Kanälen Rot, Grün und Blau (RGB) vor. Seit dem Bildflugprogramm 2008 wird auch der infrarote Kanal erfasst und archiviert.

Damit können auch Color-Infrarot (CIR)-Bilder mit den Kanälen nahes Infrarot (NiR), Rot und Grün zur Verfügung gestellt werden. Auch eine kombinierte Version Rot, Grün, Blau und Infrarot (RGBI) aller Kanäle ist lieferbar.

In der CIR-Ausgabe treten Bereiche mit Vegetation deutlich in Rottönen hervor, da der Pflanzenfarbstoff Chlorophyll das nahe Infrarot (NIR) besonders stark reflektiert. Die Abgrenzung zu vegetationsfreien Flächen (versiegelte Böden, Böden ohne Bewuchs und Gewässerfläch en) ist sehr deutlich zu erkennen. mehr


A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln