Niedersachen klar Logo

blattschnittfrei

Eine digitale Karte ist blattschnittfrei und kann durch „Scrollen“ selbst große Gebiete am Bildschirm wiedergeben. Eine gedruckte Karte ist ein begrenztes Kartenblatt. Um größere Gebiete abzudecken, stellt man mehrere Kartenblätter her, die nahtlos aneinander passen oder die sich an den Rändern überlappen. Die Aufteilung nennt man Blattschnitte.

Unsere Digitalen Topographische Karten & Übersichtskarten der TK25, TK50, TK100 und der ÜKN500, sowie die Verwaltungsausgabe in den Maßstäben 1 : 25000, 1 : 50000 oder 1 : 100000 können Sie aus den Datenbeständen als Wunschausschnitt blattschnittfrei im LGLN Internet-Shop bestellen.

A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln