Niedersachen klar Logo

Normen

Normen sind festgelegte Regeln, Leitlinien oder Merkmale für Produkte, Herstellungsverfahren, Dienstleistungen oder Handlungsanweisungen.

Festgelegt werden die Normen von den Normengremien innerhalb einer Organisation.

Die in Deutschland wohl bekannteste Organisation ist das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN).

Eine Einhaltung von Normen ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen, um Qualitätsstandards belegen und dokumentieren zu können.

Durch eine Normierung ist zum Beispiel sichergestellt, dass ein Papierbogen im DIN A4 Format immer exakt 21x29,7 cm groß ist.

Ist der Papierbogen 21,5x29 cm groß, darf er nicht als DIN A4 ausgezeichnet und vertrieben werden. mehr


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln