Niedersachen klar Logo

GLL

Die mit Wirkung zum 1. Januar 2005 gebildeten 14 Behörden für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) wurden im Zuge der letzten Verwaltungsreform der Vermessungs- und Katasterverwaltung (VKV) zum 01.01.2011 in 9 Regionaldirektionen (RD) umorganisiert.

In den Regionaldirektionen sind jeweils Dezernate für Verwaltungsaufgaben und Geodatenmanagement, eine Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte sowie mehrere Katasterämter zusammengefasst.

Der Regionaldirektion Hameln-Hannover ist der landesweit zuständige Kampfmittelbeseitigungsdienst angegliedert und zur Regionaldirektion Oldenburg-Cloppenburg gehört die Geschäftsstelle des Oberen Gutachterausschusses. mehr


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln