Niedersachen klar Logo

GGP

Im Zuge der weiterentwicklung der klassischen Festpunktfelder zum einheitlichen Raumbezug wurden für die hochgenaue dreidimensionale Positionsbestimmung Geodätische Grundnetzpunkt (GGP) eingeführt. Die GGP dienen der physischen Realisierung und Sicherung des Raumbezugssystems und bilden die Grundlage für die Lagerung der Koordinaten aller SAPOS-Referenzstationspunkte (Satelitenpositionierungsdienst). mehr
A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln