Niedersachen klar Logo

DGK5

Von einigen Ausnahmen abgesehen, sind die letzten Ausgaben der einfarbig angebotenen Blätter der Deutschen Grundkarte 1 : 5 000 (DGK5) von 1994 bis 2006. Sie werden als Archivausgaben vertrieben.

In der DGK5 sind Gebäude und Grundstücke lagegenau eingezeichnet. Verkehrswege und Gewässer, landwirtschaftlich genutzte Flächen, Waldflächen und nicht kultivierte Bereiche werden detailliert dargestellt.

Ab 2005 wurde die DGK5 durch die Amtliche Karte 1 : 5 000 (AK5) ersetzt. In der daraus abgeleiteten Amtliche Präsentation 1: 2 500 (AP2.5) werden zusätzlich Hausnummern dargestellt. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln