Niedersachen klar Logo

BZSN

Kommunale Gebietskörperschaften, Unterhaltungsverbände sowie weitere Nutzer benötigen für die Erfüllung ihrer Aufgaben flächendeckend aktuelle Angaben des Liegenschaftskatasters. In den Altverfahren ALK und ALB wurden die Aktualisierungen mit dem Beziehersekundärnachweis (BZSN) durchgeführt. Seit der Einführung des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS) ersetzt nun das NBA-Verfahren den BZSN. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln