Niedersachen klar Logo

Bessel-Elipsoid

Das Bessel-Ellipsoid (Referenzellipsoid für Europa) passt sich per Definition dem Geoid an. Das Geoid ist eine wichtige Bezugsfläche im Schwerefeld der Erde. Es dient zur Definition von Höhen sowie zur Vermessung und Beschreibung der Erdfigur. Auch der mittleren Erdkrümmung im europäischen Raum passt sich das Bessel-Ellipsoid besonders gut an und wurde daher in vielen Landesvermessungen als Referenzellipsoid für das jeweilige amtliche Bezugssystem genutzt. Gegenüber gängigen globalen Ellipsoiden, wie dem GRS80, hat es um ca. 700 Meter kürzere Achsen.

Die wichtigsten Daten des Bessel-Ellipsoides sind:
• Äquatorachse: 6377397,155 m
• Polachse: 6356078,963 m


A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln