Niedersachen klar Logo

Europäischen Normung (EN)

Ziel der Europäischen Normung (EN) ist die Vereinheitlichung der in Europa geltenden Normen. Europäische Normen werden von den europäischen Normungsorganisationen Europäisches Komitee für Normung (CEN), Europäisches Komitee für elektronische Normung (CENELEC) und Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) erarbeitet. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) vertritt die deutschen Interessen auf europäischer und internationaler Ebene durch die Entsendung von deutschen Experten in die europäischen Gremien.
Die Übernahme einer europäischen Norm ist Pflicht für die EU-Staaten. Die Norm muss inhaltlich unverändert übernommen werden, darf demnach keine zusätzlichen Festlegungen enthalten. Ein national hinzugefügtes Vorwort mit Informationen zu technischen Änderungen der aktuellen Norm ist allerdings erlaubt.
A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln