Niedersachen klar Logo

Georeferenzierte Gebäudeadressen

Georeferenzierte Gebäudeadressen, auch Hauskoordinaten genannt, definieren die genaue räumliche Situation jedes adressierten Gebäudes in Niedersachsen. Grundlage ist das Liegenschaftskataster, das amtliche Verzeichnis aller Flurstücke und Gebäude. Die Hauskoordinaten verfügen über eine hohe geometrische Genauigkeit. Sie lassen sich mit den amtlichen Hausumringen, aber auch mit anderen georeferenzierten Daten des amtlichen Vermessungswesens kombinieren. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln