Niedersachen klar Logo

Geometrie

Die Geometrie ist ein Teilgebiet der Mathematik, deren Ursprung in der frühen Landesvermessung liegt und der Berechnung von Strecken, Flächen und Winkeln dient.

In der Kartographie werden die Vermessungsergebnisse geometrisch zu Geodaten verarbeitet, die in Form von Bilddaten als Karten dargestellt werden.

Elemente der Geometrie sind Punkte, Linien und Flächen, mit denen Formen wie zum Beispiel Kreise, Rechtecke, Quadrate, Dreiecke gebildet und berechnet werden können.


A - Z

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln