Niedersachen klar Logo

Gebühren für DGM auf Datenträger



Die DGM-Daten liefern wir Ihnen im ASCII- oder Shape-Datenformat für folgende Gebühren pro km² Landschaftsfläche. Grundlage ist die Kostenordnung für das amtliche Vermessungswesen, pro Auftrag wird eine Mindestgebühr von 50,00 € berechnet (bei Lieferung auf Datenträger zzgl. Versandkosten):

Landschaftsfläche,
aufgerundet auf volle km²
DGM1 DGM5 DGM10 DGM25 DGM50
Gitterweite
1 m5 m
10 m
25 m
50 m
Gebühr in Euro je km²
für den 1. bis 500. km² 40,0015,00 10,00 4,00 1,00
für den 501. bis 5 000. km² 20,00 7,50 5,00 2,00 0,50
für den 5 001. bis 25 000. km² 10,00 3,75 2,50 1,00 0,25
ab dem 25 001. km²
5,00 1.875 1,25 0,50 0,125
höchstensEuro
335 000
125 000
85 000
34 000
8 500

Zuschlag für DGM-Strukturinformationen 20% der zu bemessenden Gebühr

















5



Behörden des Landes, kommunale Körperschaften, Wasser- und Bodenverbände oder eine Jagdgenossenschaft, sowie andere Stellen, die öffentliche Aufgaben wahrnehmen (§ 5 Abs. 4 Satz 1 Halbsatz 2 NVermG), erhalten für eigene nichtwirtschaftliche Zwecke bereitgestellte Angaben des amtlichen Vermessungswesens und Standardpräsentationen gegen Erstattung lediglich des Aufwandes für die jeweilige Bereitstellung (Bereitstellungsaufwand).


Bitte beachten Sie unsere Verwendungs- und Geschäftsbedingungen


Die DGM-Daten und weitere Informationen erhalten Sie

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln